Chemische Industrie, Öl- und Gasförderung

youtube-iconyoutube-icon

Wenn es um den Austausch von Informationen geht, erfahren Unternehmen der Öl- und Gasbranche häufig das Problem der großen räumlichen Trennung von Mitarbeitern vor Ort und fachkundigen Experten in der Ferne. Mobile Videokommunikationslösungen verlagern hingegen die Funktionen der visuellen Kommunikation aus Sitzungsräumen direkt in den Betrieb.

Das mobile Onsight-Kommunikationssystem bietet durch die Übertragung von Bildaufnahmen in Echtzeit, den Austausch von Standbildern, die Veranschaulichung durch Zeichnungen auf dem Touchscreen und die Audioübertragung eine vollständige Lösung zur mobilen Zusammenarbeit. Die Onsight-Lösung eignet sich für Einsätze an allen Standorten, sei es auf dem Land oder auf dem Wasser, an Pipelines oder an Raffinerien. Die Onsight 2500EX, eine mobile Industriekamera mit Explosionsschutz, wurde speziell für solche Herausforderungen konzipiert und kann in rauen Industrieumgebungen mit Zone 2 eingesetzt werden.

Die Einsatzmöglichkeiten in der Öl- und Gasindustrie sind vielfältig. Dazu gehören:

  • Inspektion von Korrosionsschäden
  • Sicherheitsüberprüfung
  • Überwachung von Großprojekten
  • Fehlerbehandlung im Bereich der IT – und Kommunikationsinfrastruktur
  • Inventarmanagement und Bestandsüberprüfung
  • Instandhaltung, Reparatur und Überholung von Ausrüstung
  • Inbetriebnahme von Anlagen